Barbecue- Hänchenkeule

Innen saftig und außen knusprig, so schmecken Hähnchenschenkel Groß und Klein. Die perfekte Kruste gelingt fantastisch in der Heissluftfritteuse wo die Keulen langsam vor sich hin brutzeln können. Wir wünschen Ihnen guten Appetit!


Kochzeit

20 min

    <p><strong><big>Gesamtzeit</big></strong>

45 min

Menge

Für 4 Personen (Portionsgröße: eine H änchenkeule)

                        <a href="https://www.facebook.com/sharer/sharer.php?u=https%3A//friteusen-profi.de/rezepte/barbecue-haenchenkeule/" target="_blank">
                Facebook
            </a>
                        <a href="https://twitter.com/home?status=https%3A//friteusen-profi.de/rezepte/barbecue-haenchenkeule/" target="_blank">
                Twitter
            </a>
                        <a href="https://plus.google.com/share?url=https%3A//friteusen-profi.de/rezepte/barbecue-haenchenkeule/" target="_blank">
                Google-plus
            </a>
        <h2><br><br>Zutaten<br><br></h2>        
                <ul>
                        <li >
                                    1 Knoblauchzehe, zerdrückt
                                </li>
                            <li >
                                    ½ Esslöffel Senf
                                </li>
                            <li >
                                    2 Teelöffel brauner Zucker
                                </li>
                            <li >
                                    1 Teelöffel Chilipulver
                                </li>
                            <li >
                                    Gemahlener schwarzer Pfeffer
                                </li>
                            <li >
                                    1 Esslöffel Olivenöl
                                </li>
                            <li >
                                    4 Hänchenkeulen
                                </li>
                    </ul>
        &nbsp;&nbsp;
  • 215 kcal
  • 11 gr Fett
  • 10 gr Kohlenhydrate
  • 12 gr Protein

Anleitung

  1. Schritt
    Heizen Sie Ihre Heissluftfritteuse auf 200°C vor.
  1. Schritt
    Den Knoblauch mit Senf, braunem Zucker, Chilipulver, einer Prise Salz und frisch gemahlenem Pfeffer mischen. Gesamte Marinade dann mit Öl mischen.
  1. Schritt
    Tauchen Sie die Hänchenkeulen vollständig in die Marinade ein und lassen Sie diese 20 Minuten marinieren.
  1. Schritt
    Legen Sie die Hänchenkeulen in den Korb und schieben Sie den Korb in die Heissluftfritteuse Stellen Sie den Timer auf 10 Minuten. Die Keulen garen, bis diese braun sind.
  1. Schritt
    Dann die Temperatur auf 150 ° C absenken und das Fleisch für weitere 10 Minuten garen. Anschließend mit Maissalat und Brot servieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.