Süßkartoffel aus der Heissluftfritteuse

Ihre Heissluftfritteuse kann viel mehr als bloß frittieren – sie funktioniert auch als ein fantastischer Ofen, um gesunde Süßkartoffel zu backen. Dieses Rezept ist für ein für 2- 4 Personen geeignet.

Kochzeit

10min

Gesamtzeit

25 min

Menge

Für 4 Personen (Portionsgröße: 1 Lachsfilet, 1/2 Tasse Fenchelsalat)

Zutaten

  • 400g Süßkartoffeln
  • 150g Frischkäse
  • 1 Limette, gepresst
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Zweig Koriander, gehackt
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  • Schritt 1 

Süßkartoffel wasche und in Stifte schneiden. (Falls es sich um kein BIO-Produkt handelt vorher schälen). Für 20 Minuten in eine Schüssel mit Wasser legen.

  • Schritt 2

Die Frischkäse mit Limettensaft vermengen. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und ebenfalls unterrühren. Nach Belieben Koriander dazugeben. Kräftig salzen und pfeffern.

  • Schritt 3

Die Süßkartoffeln nun gut abtrocknen und in die Heißluftfritteuse geben. Für 10 Minuten bei 180°C backen.Anschließend rausnehmen und erst dann nach Geschmack salzen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.