Skip to main content

Princess XL 182020

(4.5 / 5 bei 661 Stimmen)

Preisvergleich

77,89 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24
Jetzt zu *
heissluftfriteuse test und vergleich

83,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24
Zum Shop*
Preisverlauf
Hersteller
Leistung
Kapazität
Gewicht
Farbeschwarz
Abmessungen38,4 x 34 x 33cm
Fassungsvermögen3.2Liter
Temperatur80°-200°C
Rezeptbuch
Sichtfenster
BesonderheitenGrillrost inkl.

Gesamtbewertung

88%

"Top Preis/-Leistungsverhältnis "

Reinigung
91%
Verarbeitung
80%
Frittierergebnisse
84%
Preis-/Leistungsverhältnis
97%

Beschreibung

Print Friendly, PDF & Email

Schneller Überblick: Das sollten Sie wissen

Die Princess XL Heißluftfritteuse bietet zu einem günstigen Preis die Möglichkeit, dass Frittieren mit heißer Luft einmal selbst auszuprobieren. Die Fritteuse ist zu einem äußerst günstigen Preis verfügbar und mit der großen Kapazität auch für Familien geeignet. Die Princess XL überzeugt dabei nicht nur durch die guten Bewertungen, sondern auch durch die intuitive Bedienung.

Wer bereit ist, einige Qualitäts-Kompromisse hinzunehmen und ein eher kleines Budget hat, ist bei diesem Modell von Princess bestens aufgehoben. Lesen Sie weiter, für mehr Details und um die Ergebnisse unseren ausführlichen Praxistests zu erfahren.

Meinungen zu diesem Gerät erhalten Sie auch in den Bewertungen auf Amazon.de: Verbraucherrezensionen lesen »
Pro
  • leise
  • modernes Design
  • einfache Bedienung
  • schonendes Garen des Frittierguts
  • Garen auf zwei Ebenen
  • sicherer Stand durch Anti-Rutsch Füße
  • Top Preis-/Leistungsverhältnis
Kontra
  • ungleichmäßige Hitzeverteilung
  • keine Rührfunktion
  • schwache Leistung
  • Einschub verkantet ein wenig

Princess XL 182020 Testbericht

Das niederländische Unternehmen Princess wurde im Jahr 1994 gegründet und vertrieb kleinere Haushaltsgeräte, die mit ihrem modernem Design Profis und Verbraucher auf der ganzen Welt überzeugten. Alle waren gleichermaßen von den Produkten in neuem Chrom-Design angetan. So wurde der niederländische Hersteller zum weltweit größten Anbieter von Haushalsgeräten. Der Princess XL 182020 ist nur einer der wenigen Bestseller in ihrem Produktsortiment.princess airfryer xl test

 

Handhabung und Verarbeitung

princess aerofryer xlDie Fritteuse ist rundlich gebaut und bietet die Maße 32,4 (H) x 34,6 (B) x 38,6 (T) cm. Trotz der Bezeichnung „XL“ ist die Princess Aerofryer in ihren Abmessungen in unserem Test nur Mittelmaß. Zwar wirbt der Hersteller mit einem Fassungsvermögen von 3,2 Litern, allerdings wäre eine Gewichtsangabe sinnvoller. Im Alltag reicht die Kapazität für eine Zubereitungsmenge von etwa 1,2 kg bzw. 5 Portionen.

Das Gehäuse des Princess AeroFryer ist aus schlichtem Plastik. Der silberne Griff und das blaue Display verleihen dem ansonstem schwarzem Design einige Akzente. Ein Sichtfenster fehlt, so dass Sie den Korb herausziehen müssen um den Garzustand zu überprüfen. Die Schublade mit dem Frittiergut lässt sich allerdings etwas ruppig öffnen. Klar, die Schublade soll auch nicht von alleine herausfallen– etwas geschmeidiger sollte das Herausziehen dennoch funktionieren.

heissluftfritteuse testDie rutschfesten Füße sorgen für ausreichend Sicherheit, die Fritteuse steht sicher und kann nicht umkippen. Das schwarze Prachtstück ist mit dem Gewicht von 5 kg sehr kompakt. Sie kann daher ohne großen Aufwand transportiert oder auf einem Regel gelagert werden, wenn sie nicht benötigt wird.

Das Garen  ist mit einer Leistung von 1500 Watt schnell und effizient möglich, wobei eine Temperatur bis zu 200°C erreicht werden kann. Mit diesen Einstellmöglichkeiten kann die Fritteuse mit einem herkömmlichen Backofen locker mithalten.


Bedienung

princess airfryer xl testDie Heißluftfritteuse verfügt über ein digitales LCD Bedienfeld. Dies ist blau unterbeleuchtet, gut lesbar und vor allem leicht zu bedienen. Auf der Startseite des Feldes haben Sie einen Überblick über eine automatische und manuell bedienbare Temperaturregelung, einen integrierten Timer und über 8 vorprogrammierte Programme. Diese sind übrigens lediglich voreingestellte Temperatur- und Zeitangaben und verändern nichts an der Art, wie das Gerät grundlegend beim Garen vorgeht. Dazu informiert ein Signalton akustisch, sobald die Speisen fertig sind. Einen separaten Ein-Aus-Schalter gibt es nicht.

 

Frittieren mit dem Princess Aerofryer XL

princess aerofryer xl testMit dem Princess XL können Sie nicht nur Frittieren, auch Backen, Grillen und Braten gelingt kinderleicht und selbst das Aufwärmen bereits fertiger Gerichte ist ohne Probleme möglich. Dadurch ist die Aufheizzeit besonders kurz Da Sie die Temperatur manuell einstellen können, ist das Produkt für viele unterschiedliche Gerichte geeignet. Patentierte Technologien wie die patentierte ActiFry Technologie kann das Gerät jedoch nicht aufweisen.

princess airfryer xl testMit der Princess XL kann man genau wie beim Tefal ActiFry 2in1 2 Gerichte gleichzeitig garen. Dies spart Zeit und erhöht die Anwendungsmöglichkeiten dieses Küchengerätes enorm. Das Gerät verfügt nämlich nicht nur über einen Garkorb, sondern auch über einen mitgelieferten Grillrost. Damit können Sie Fleisch und Pommes ohne Probleme gleichzeitig zubereiten. Für diesen niedrigen Preis ist diese Funktion nicht selbstverständlich.

Die Geruchsentwicklung beim Zubereiten ist minimal, obwohl diese im Gegensatz zum Philips HD9240 kein spezielles Filtersystem hat.

Im nachfolgenden Video sehen Sie die Heissluftfritteuse in Aktion:

Princess Digital Aerofryer XL

Geschmack

Die Fritteuse bereitet knusprig leckere Speisen, die zwar nicht so wie in Fett frittierte schmecken, aber trotzdem bissfest gelangen. Die Pommes Frites und Gemüse waren außen besonders knusprig, ohne innen trocken zu sein.

Da dem Gerät allerdings eine Rührfunktion fehlt hatten wir den Eindruck, dass die Hitzeverteilung weniger gleichmäßig und die Ergebnisse dementsprechend weniger überzeugend sind. Die Luft wird weniger effektiv verteilt als bei dem Philips AirFryer HD9240, welcher auch über keinen Rührarm verfügt. In unserem Test wurden daher die obenliegenden Pommes eher zu kross.

princess aerofryer xl test


Wie lange braucht Essen in dem Princess AeroFryer XL?

 Min/max. MengeZubereitungszeit(min.)Temperatur(°C)Zur Halbzeit wenden?Hinweise
Hausgem. Pommes300g
600g
900g
1200g
15min
18min
22min
25min

180

EL Öl
1/4 - 300g
1/2 - 600g
3/4 - 900g
1 - 1200g
Tiefkühl-Pommes300g/100g12/22200
Frühlingsrolle100g/400g7min200
Fischstäbchen4/128/10200-Ofenfertige kaufen
Chicken Nuggets400g6min200Ofenfertige kaufen
Hamburger100g/400g6/7180-Grillrost benutzen
Steak100g/
600g
5min 180°C+ 4min 100°C
6min 180°C +4min 100°C
100+180-Grillrost benutzen
Hänchenflügel1 (80g)/
7 (600g)
10min 200°C + 10min 150°C/
10min 200°C + 10min 150°C
200+150-
Tofu, gebraten paniert2 Portionen5180-
Garnelen, gebraten3-4 Portionen8-10min180-

Reinigung beim Princess AeroFryer XL

Die Hauptkomponenten der Fritteuse sind das Schubfach und der Frittierkorb. Beide sind antihaftbeschichtet und durch das einfache Auswischen leicht zu pflegen. Andernfalls können Sie die Komponenten auch in die Spülmaschine stecken. Das Gehäuse hingegen wischen Sie bei Verschmutzung lediglich feucht ab. Die Zubehörteile sind ebenfalls spülmaschinenfest und können auch von Hand einfach gereinigt werden. princess xl test


Preis und Verfügbarkeit

orincess aerofryer xl testDer Princess Airfryer ist mit Sicherheit eine der besten Heißluftfritteusen in Sachen Preis Leistung. Für gerademal 80€ (Preis schwankend) bekommen Sie hier eine durchaus gute Heißluft Fritteuse, die mit teureren Produkten mithalten kann. Die Ausstattung ist umfangreich: Eine Grillpfanne, ein Grillrost und eine Anleitung mit Rezepten wird dazugeliefert.


Fazit

Mit dieser XL Heißluftfritteuse lässt sich nicht nur der Pommes-Nachschub für die Großfamilie zubereiten. Auch was die weiteren Produktmerkmale und den Einsatzbereich von diesem Produkt betrifft, kann sich diese Fritteuse problemlos in jedem Haushalt blicken lassen. Trotz der Kapazität ist der Princess Aerofryer XL recht kompakt.

Sie überzeugt nicht nur mit einem schlanken Preis, sondern auch mit einer guten Verarbeitung und hervorragenden Frittierergebnissen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt hier wie bei keinem anderen Gerät in unserem Test zu Heißluftfritteusen. Die Luftzirkulation scheint jedoch weniger effizient zu sein, als Fritteusen von nahmhaften Hersteller.

 


Alternativen

Tefal YV9601 ActiFry 2in1

155,89 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24
Zum TestberichtJetzt zu *
Aicok Heißluftfritteuse

68,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24
Jetzt zu *
 
Falls Sie überzeugt von der Marke Princess sind und eine größere Kapazität benötigen, dann ist die Princess XXL genau das Richtige für Sie.
Für den Fall, dass Sie ein optisch hochwertige und besser verarbeitete Friteuse kaufen möchten, dann sollten Sie ein Blick auf die Tefal ActiFry 2in1 werfen.
Wenn Sie nicht überzeugt vom Hersteller Princess sind und nur ein geringeres Budget haben sollten, dann sollten Sie sich die  Aicok Heißluftfritteuse anschauen.

 

Zubehör

KINDEN Zubehör für verschiedene XL Modelle

26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24
Jetzt zu *

Häufig gestellte Fragen

Die Pommes Frites sind ungleichmäßig frittiert
Verwenden Sie frische Kartoffeln und stellen Sie sicher, dass sie während des Frittierens fest bleiben. Spülen Sie die Kartoffeln aus, um die Stärke von der Außenseite Kartoffelstäbchen zu entfernen
Weisser Rauch tritt aus der Fritteuse aus
1) Wenn Sie fettige Zutaten in der Fritteuse braten, tritt eine große Menge Öl in die Pfanne aus. Das Öl erzeugt weißen Rauch und die Pfanne erwärmt sich stärker als üblich. Dies hat keinen Einfluss auf das Gerät oder das Endergebnis.
2) Weißer Rauch entsteht, wenn sich Öl in der Pfanne erhitzt. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät nach jedem Gebrauch ordnungsgemäß reinigen.
Der Frittierkorb lässt sich nicht richtig in das Gerät schieben
1) Füllen Sie das Gerät nicht über die Anzeige „MAX“ hinaus
2) Schieben Sie den Korb nach unten, bis Sie ein Klicken hören

Preisvergleich

ShopPreis

77,89 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24
Jetzt zu *
heissluftfriteuse test und vergleich

83,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24
Jetzt zum Shop*

Preisverlauf


77,89 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24

77,89 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. März 2019 10:24